Connect with us

A Boy Loves Fashion

Ehe für alle: Homo-Ehe endlich erlaubt

Lifestyle

Ehe für alle: Homo-Ehe endlich erlaubt

Nach 30 Jahren Kampf für Gleichberechtigung, endlich ein Sieg: die Ehe für alle wird es in Deutschland geben.

Der Bundestag hat die Einführung der „Ehe für alle“ entschieden. Nach einer kurzen Debatte stimmte in Berlin die Mehrheit der Abgeordneten für die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare. Wohlgemerkt Kanzlerin Angela Merkel stimmte dagegen. Aber anstatt jetzt böse Worte zu schreiben, sollten die Leute meiner Meinung lieber die Entscheidung feiern, denn Gegner wird es wohl leider immer geben.

In diesem Sinne #cheers to that. Ich lehne mich mal zurück mit einem Cosmopolitan in der Hand und warte auf etliche Einladung zu Hochzeiten… 😉

Happy Weekend und happy pride!

Continue Reading
You may also like...

Chris Hanisch, 23, ist Fashionblogger und Stylist in München. Seit seinem 18. Lebensjahr taucht er in TV und Print auf, ist von Berlin bis zur Münchner High Society als it-Boy bekannt und seit Januar diesen Jahres dem Tv-Publikum als Dschungelcamp-Begleiter von Trash-Queen Kader Loth bei RTL aufgefallen. Fashion- und Lifestyleblog "aboylovesfashion" hat Chris seit 2009 und pflegt ihn als eine Art Tagebuch, indem er Schnappschüsse von Fashionshows zeigt, News aus der Modewelt teilt, Beautytips gibt oder auch nur mal ein OutfitOfTheDay und den schönsten Place-to-be in München vorstellt. Unterstützend zum Blog befüllt Chris auch seine Social Media Kanäle, die mittlerweile international bekannt sind. So folgt ihm seit 2015 der offizielle Instagram-Account von Modepapst Karl Lagerfeld und die NewYorker-Party-Ikone Amanda LePore folgt ihm bei Twitter.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

More in Lifestyle

To Top
Translate »