Montag, 25. Juli 2016

CSD München 2016


"Gemeinsam feiern um Grenzen abzubauen" war das Motto des CSD München

Wie schon hier angekündigt, war ich dieses Jahr auf dem CSD Truck von Mplus. Sabine Emmerich und Markus Mensch haben es wieder geschafft, nicht nur die LSBTI-Fans auf dem Wagen, sondern ganz München zu begeistern. Kein Wunder, denn der Mix aus Party und Politparade machte diesen 13 Meter langen Truck zu etwas ganz Besonderem. Auch Promis unterstützten wieder den CSD in München, wie auch Playmate Mia Grauke: „Weil ich finde, dass gleichgeschlechtliche Liebe toll ist und jeder soll sich ausleben und das machen, was ihm gefällt.“ Varietéstar Chris Kolonko meint "Der CSD zeigt, dass wir zusammengehören, wir sind alle eine Familie und das ist auch ganz wichtig.“ 

jeannette graf münchen
Fashionbloggerin Jeanette Graf
Foto: alex stark photography


Meine liebe Fashionblogger-Kollegin Jeannette Graf erklärt, wieso sie dabei ist: „Weil ich so stolz bin auf diese Stadt, wie tolerant sie ist. Wir sind alle gleich egal wo wir herkommen, ob Flüchtling, welche Hautfarbe, jung oder alt - wir müssen alle zusammenhalten. Love & Peace!“. 


PRIDE - SEXY - LOVE: Auf dem Mplus-Truck mit Sabine Emmerich und Markus Mensch
Foto: alex stark photography


Mit den Manuel Forster - Models, tollen Weinen von Y-Sommelier,  meinen favourite Drink viQua und besten Sounds von DJ Steve ging die Parade vom Marienplatz über Marienhof, Promenadeplatz, Stachus, Sendlinger Tor, Müllerstraße, Gärtnerplatz, Isartor und Tal zum Marienplatz zurück. Der Mplus Truck wurde Dank der Hilfe von Ludwigs Welt Laden für Hund & Katz, O's Curry Foodtruck und der Lifestyle-Marke Manuel Forster ermöglicht.


München im CSD Fieber
München im CSD Fieber
Foto: alex stark photography
 
Foto: Nürnberg Life


mplus munichinlove csd
#munichinlove
Foto: alex stark photography

Kommentare:

  1. CindyXO7/25/2016

    schaust mega cool aus mit dem Hut! <3

    AntwortenLöschen
  2. Anonym7/26/2016

    spread loooove sweetie <3

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts