Donnerstag, 19. Mai 2016

Cindy Lauper: Girls Just Want Equal Funds


"Girls Just Want to Have Fun" sang Cyndi Lauper mit pinker Perrücke in der Sendung "Late Late Show with James Corden". Nun ja nicht ganz. Der Songtext wurde ein wenig an das Jahr 2016 angepasst und hieß deshalb "Girls Just Want Equal Funds". Lauper meinte Mädchen wollen heute nicht ausschließlich nur Spaß, sondern vor allem das gleiche Geld. Was wohl eindeutig stimmt und gleich zum Mitsingen motiviert. Einer Studie zufolge verdinen Frauen im Schnitt nur 79 Cent für jeden Dollar, den ein Mann einnimmt, beklagte auch US-Präsident Obama anlässlich des "Equal Pay Day" im April.Frauen verdienten im Schnitt nur 79 Cent für jeden Dollar, den ein Mann einnehme, das beklagte auch US-Präsident Obama anlässlich des "Equal Pay Day" im April. - derstandard.at/2000036903006/Warum-die-Lohnschere-keinen-Spass-macht Das schreit deshalb nach einem Statement, wie es Cindy Lauper singt. Schaut es euch an! Ich hatte dabei definitiv genauso viel Spaß beim Anschauen wie Cindy Lauper bei ihrer Performance und bin derselben Meinung, gleiche Bezahlung für beide Geschlechter.
Was denkt ihr?

Neuauflage eines feministischen Evergreens: Mädchen würden nicht ausschließlich Spaß, sondern einfach nur das gleiche Geld wollen, sang Cyndi Lauper diese Woche gemeinsam mit dem britischen Schauspieler und Komiker James Corden. In "Girls Just Want Equal Funds" macht die US-amerikanische Sängerin das Einkommensgefälle zwischen Männern und Frauen in den USA zum Thema und gibt ihrem berühmten Song "Girls Just Want to Have Fun" einen feministischen Twist. Performt wurde das Ganze in der "Late Late Show with James Corden". - derstandard.at/2000036903006/Warum-die-Lohnschere-keinen-Spass-machtNeuauflage eines feministischen Evergreens: Mädchen würden nicht ausschließlich Spaß, sondern einfach nur das gleiche Geld wollen, sang Cyndi Lauper diese Woche gemeinsam mit dem britischen Schauspieler und Komiker James Corden. In "Girls Just Want Equal Funds" macht die US-amerikanische Sängerin das Einkommensgefälle zwischen Männern und Frauen in den USA zum Thema und gibt ihrem berühmten Song "Girls Just Want to Have Fun" einen feministischen Twist. Performt wurde das Ganze in der "Late Late Show with James Corden". - derstandard.at/2000036903006/Warum-die-Lohnschere-keinen-Spass-machtNeuauflage eines feministischen Evergreens: Mädchen würden nicht ausschließlich Spaß, sondern einfach nur das gleiche Geld wollen, sang Cyndi Lauper diese Woche gemeinsam mit dem britischen Schauspieler und Komiker James Corden. In "Girls Just Want Equal Funds" macht die US-amerikanische Sängerin das Einkommensgefälle zwischen Männern und Frauen in den USA zum Thema und gibt ihrem berühmten Song "Girls Just Want to Have Fun" einen feministischen Twist. Performt wurde das Ganze in der "Late Late Show with James Corden". - derstandard.at/2000036903006/Warum-die-Lohnschere-keinen-Spass-machtNeuauflage eines feministischen Evergreens: Mädchen würden nicht ausschließlich Spaß, sondern einfach nur das gleiche Geld wollen, sang Cyndi Lauper diese Woche gemeinsam mit dem britischen Schauspieler und Komiker James Corden. In "Girls Just Want Equal Funds" macht die US-amerikanische Sängerin das Einkommensgefälle zwischen Männern und Frauen in den USA zum Thema und gibt ihrem berühmten Song "Girls Just Want to Have Fun" einen feministischen Twist. Performt wurde das Ganze in der "Late Late Show with James Corden". - derstandard.at/2000036903006/Warum-die-Lohnschere-keinen-Spass-macht
Neuauflage eines feministischen Evergreens: Mädchen würden nicht ausschließlich Spaß, sondern einfach nur das gleiche Geld wollen, sang Cyndi Lauper diese Woche gemeinsam mit dem britischen Schauspieler und Komiker James Corden. In "Girls Just Want Equal Funds" macht die US-amerikanische Sängerin das Einkommensgefälle zwischen Männern und Frauen in den USA zum Thema und gibt ihrem berühmten Song "Girls Just Want to Have Fun" einen feministischen Twist. Performt wurde das Ganze in der "Late Late Show with James Corden". - derstandard.at/2000036903006/Warum-die-Lohnschere-keinen-Spass-machtNeuauflage eines feministischen Evergreens: Mädchen würden nicht ausschließlich Spaß, sondern einfach nur das gleiche Geld wollen, sang Cyndi Lauper diese Woche gemeinsam mit dem britischen Schauspieler und Komiker James Corden. In "Girls Just Want Equal Funds" macht die US-amerikanische Sängerin das Einkommensgefälle zwischen Männern und Frauen in den USA zum Thema und gibt ihrem berühmten Song "Girls Just Want to Have Fun" einen feministischen Twist. Performt wurde das Ganze in der "Late Late Show with James Corden". - derstandard.at/2000036903006/Warum-die-Lohnschere-keinen-Spass-macht

1 Kommentar:

  1. Anonym5/20/2016

    Cooler Beitrag! Mal von einem männlichen Blogger eine gute Meinung! LOVE S!

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts